· 

Port Askaig für Kenner

Bei unserem Mitglied Kolo's Tee & Whiskyparadies  gibt es wieder Neuigkeiten. 

 

Ganz neu eingetroffen diese Single Malt Whisky-Sorten

 

"Port Askaig 100 Proof Cask Strength 57.1% 0,7l"

Aroma: Intensive Rauchnoten mit dem Eindruck von Räucherschinken, Salz und Seetang.

Geschmack: Stark und intensiv auf der Zunge. Pfeffer und mineralische Noten werden von einer komplexen Süße ausgeglichen. Apfelnoten, Milchschokolade und Zimt runden den Eindruck ab. Abgang: Langanhaltend und würzig süß mit Lakritz und Chilischokolade.

 

"Port Askaig 10 Jahre 10th Anniversary Edition 55.85% 0,7l"

Aroma: Intensive Raucharomen mit Erinnerungen von verglühter Holzkohle und einem Lagerfeuer. Dazu kommen frische Noten wie Bananen, Ingwer, Ahornsirup und etwas Aprikose. Geschmack: Vollmundig und komplex auf der Zunge. Frische Noten von Äpfeln und Kräutern wie Koriander, Sternanis, weißem Pfeffer und viel Torfrauch. Dahinter leichte Kiefer- und Wacholdernoten. Abgang: Langanhaltend und rauchig. Erneut Apfel und Fenchelsamen bleiben als Eindruck zurück. 

 

Den Namen hat die Port Askaig Reihe von der gleichnamigen Ortschaft an der Ostküste der Insel (gehört zu Schottland). Für die Herstellung auf der Insel Islay wurden daher auch Fässer auserwählt die mindestens zehn Jahre gelagerten. Unter den insgesamt 33 Fässern gehören u.a. Refill American Oak Casks, First Fill Bourbon Barrels und auch seltene Solera Sherry Casks. Dadurch entsteht ein Whisky mit typischen Raucharomen, frischen Früchten und süßem Honig. Diese Noten werden durch Gewürze wie Koriander und Sternanis ergänzt. Abgefüllt wird der Port Askaig 10 Jahre 10th Anniversary Edition mit starken 55,85% vol. (Single Malt Whisky)

 

"Port Askaig 8 Jahre 45.8% 0,7l"

Aroma: Frische Zitrusnoten und dazu medizinisches Jod, Rauch und Teer. Geschmack: Intensiv und vielschichtig auf der Zunge. Wieder frisch mit viel Frucht. Dazu Noten von Kräutern und Gewürzen. Rauch in Verbindung mit Süßholz. Abgang: Langanhaltend und rauchig. Etwas Malz und brauner Zucker. Der „Port Askaig 8 Jahre“ wird nicht kühlgefiltert und nicht gefärbt. Abgefüllt wird mit 45.8% vol. (Single Malt Whisky)

 

Hier geht es direkt zur Seite unseres Mitgliedes: Kolo's Tee & Whiskyparadies.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0